Logo elternschule

Banner Startseite

DruckenE-Mail Adresse

PEKiP®

Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist ein Entwicklungsbegleitungsprogramm für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr.
Das 1. Lebensjahr ist das wichtigste Lebensjahr Ihres Kindes. So viel lernt es nie mehr im Leben in so kurzer Zeit.

Ziel des PEKiP® ist in entspannter Atmosphäre,

  • Eltern und Babys in dem sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu begleiten und zu unterstützen.
  • Kontakte zu gleichaltrigen Kindern in überschaubarer Gruppe zu ermöglichen.
  • Kontakte und Austausch der Erwachsenen in der gleichen Lebensphase zu fördern.
  • Spiel-, Sinnes- und Bewegungsanregungen nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm anzubieten.
  • Individuelle Spielangebote nach den Bedürfnissen des jeweiligen Kindes zu entwickeln


 

Leitung: Irmgard Lang
Ort:  Elternschule im AMEOS Klinikum St. Clemens Oberhausen
Benötigte Materialien: Wickelunterlage bzw. kleines Handtuch, entspr. Kleidung für Mutter/Vater bei warmer Raumtemperatur
Anmeldung: Online
   
   
Mehr Informationen zu PEKiP®: www.pekip.de


Bitte beachten Sie bei der Kursanmeldung  den errechneten Entbindungstermin = ET

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies oder ähnliche Technologien

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung ausdrücklich zu

Ich akzeptiere