Logo elternschule

Banner Startseite

Babymassage freitags

Die Geburt ist geschafft und die Eltern erleben die Höhen und Tiefen der ersten Tage mit dem Baby. Um eine innige Bindung zum Nachwuchs aufzubauen, hilft in erster Linie viel Hautkontakt. Auf das Baby wirken sanfte Berührungen beruhigend oder anregend, je nachdem wie sie ausgeführt werden. Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Umwelt, denn Berührung ist unsere erste Sprache. Der innige Kontakt, der während der Massage zwischen Mutter/Vater und Kind entsteht, stärkt die Bindung und wirkt sich positiv auf die gesamte Entwicklung aus. Die Babys entspannen besser und können ein besseres Schlafverhalten entwickeln. In einem Kurs oder auch in Einzelsitzungen erlernen Sie, ab der 6. Lebenswoche, die „Kunst der Babymassage“.

In diesem Kurs lernen Sie die indisch-schwedische Entspannungsmassage (DGBM) mit Reflexzonenmassage und Körperkreuzübung aus dem Yoga und erfahren viel über ihr Baby.

Babymassage mit Mutter  
Leitung:      Birgit Daugs
Ort: Elternschule
Benötigte Materialien: Kleines Handtuch
Anmeldung: Online-Kontaktformular
Gebühr:   65,- €
Termine: freitags 11.00 - 12.30 Uhr
  5 Termine

Persönliche Daten
Datenschutz

captcha

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies oder ähnliche Technologien

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung ausdrücklich zu

Ich akzeptiere