Logo elternschule

Banner Startseite

Neue Yoga-Kurse ab Oktober

Yoga für Schwangere und frisch gebackene Mütter in der AMEOS Elternschule Oberhausen

Entspannt, kraftvoll, und achtsam durch die Schwangerschaft und die erste Zeit nach der Geburt - Yoga ist eine hervorragende Ergänzung der klassischen Geburtsvorbereitung und Rückbildung. Mit ruhigen Bewegungen sollen Geist, Körper und Seele in Einklang kommen. Gezielte Übungen können typische Beschwerden in der Schwangerschaft vorbeugen und stärken die Rücken- und Beckenmuskulatur. Wie im Yoga üblich, werden Anspannungs- und Entspannungsphase angeleitet so dass man mit der nötigen Gelassenheit den neuen Herausforderungen positiv entgegentreten kann. 

Mehr Infos zum Kurs und zur Anmeldung: 
Schwangerschaftsyoga
NewMom Yoga

Ihr Team der Elternschule

Alles Gute für Ihr Baby

Trageberatung:
Menschenbabys sind Traglinge - sie brauchen ihre Eltern zur Fortbewegung, doch ihr Klammerreflex ist nicht stark genug, um sich selbstständig festzuhalten. Dabei können uns Tragehilfen unterstützen. Im Kurs Trageberatung lernen Sie, welche Möglichkeiten es gibt, ihr Baby sicher und bequem direkt am Körper zu tragen. 

Mehr Infos zum Kurs und zur Anmeldung: Trageberatung.

Babyschlaf:
Entspannte Babys = Entspannte Eltern!  An unseren Infoabenden rund ums Thema Babyschlaf geben wir Ihnen wertvolle Tipps zu einem gesunden Schlaf Ihres Babys, räumen mit Mythen auf und zeichnen ein realistisches Bild vom Schlafverhalten von Babys und Kleinkindern.

Mehr Infos zum Kurs und zur Anmeldung: Babyschlaf.

Ihr Team der Elternschule

Elternschulkurse starten wieder

Die stabil niedrigen Inzidenzzahlen machen es möglich, dass wieder ausgewählte Kurse der Elternschule und Kreißsaalführungen unter Einhaltung der eingeführten Hygiene- und Schutzkonzepte starten können. Ab dem 1. Juli finden folgende Angebote wieder statt: Stillcafé, Hebammensprechstunde, Säuglingspflege, Schwangerschaftsyoga, Babymassage und Schwangerenschwimmen. Sukzessive werden wir das Angebot ausweiten können.

Anmeldung und aktuelle Informationen zu den Kursen finden Sie hier.

Für alle Kurse gilt die Drei-G-Regel: vollständig geimpft oder getestet (offizieller Antigen-Schnelltest) oder genesen (bzw. genesen geimpft). Ein Nachweis ist vorzubringen.

Bitte beachten Sie unsere Hygieneregeln und bringen Sie das Zutrittsformular ausgefüllt mit.

Bei Fragen zu ihren gebuchten Kursen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen der Elternschule Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Kreißsaalführungen wieder vor Ort

Ab dem 11. Juli können werdende Eltern auch wieder vor Ort die schönen Kreißsäle besichtigen. Jeden zweiten Sonntag im Monat finden die Kreißsaalführungen um 10.00 Uhr und 11.00 Uhr im AMEOS Klinikum St. Clemens (Wilhelmstraße 34) in Sterkrade statt. Treffpunkt ist die Eingangshalle des Krankenhauses. Interessierte melden sich bitte telefonisch über das Sekretariat der Klinik unter 695-241 an. Teilnehmer an den Kursen oder der Kreißsaalführungen müssen geimpft, genesen oder getestet sein.  Im Krankenhaus gelten weiter alle Corona-Regeln - vor allem Maskenpflicht, Händedesinfektion und Abstand.

Weiterlesen

ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies oder ähnliche Technologien

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung ausdrücklich zu

Ich akzeptiere